Macht das was nicht gesehen wird – sichtbar!

Eine Kerze für obdachlose Menschen oder anders –
Macht das was nicht gesehen wird – sichtbar!
 
Wir sehen ein, dass dieses eine ziemlich verrückte Idee ist und ob das funktionieren wird, was wir hier auf die Beine stellen möchten, um ein Zeichen zu setzen, wissen wir heute noch nicht aber wir wagen es.
 
::: Teilt diesen Beitrag, damit er so viel Menschen, wie es eben nur geht – erreicht, damit all die, die obdachlosen Menschen helfen und sie sehen und nicht wegschauen, die Möglichkeit bekommen von dieser Idee erfahren und daran teilnehmen :::
 
Die kalten Winterabende sind bitter für Menschen auf der Straße aber auch die warmen Monate machen ihnen zu schaffen.
 
Regen, Stürme, Schnee – Wetterbedingungen denen diese Menschen schutzlos ausgesetzt sind.
 
Viele Menschen fühlen mit ihnen, sie tun ihnen leid, viele von ihnen wollen es sich vorstellen, wie es ist, so zu leben aber das schafft kaum irgendwer nur ansatzweise.
 
In ganz Deutschland kommen Jahr für Jahr immer mehr und mehr obdachlose Menschen dazu.
 
Mittlerweile leben auf unseren Straßen sogar Mütter, mit ihren Kindern und auch Menschen, die tagsüber arbeiten gehen, sitzen abends auf der Straße, weil Mietwohnungen – besonders in Großstädten, kaum noch zu bezahlen sind.
 
Wir von UNSICHTBAR e.V. möchten mit Euch allen zusammen, deutschlandweit für diese Menschen ein Zeichen setzen.
 
Ein Zeichen dafür das sie nicht alleine sind, dass viele Menschen an sie denken, ihnen versuchen zu helfen, für sie da sind, ihnen zeigen, dass sie nicht unsichtbar sind.
 
Wir wollen ganz Deutschland dazu bewegen, mit uns zusammen am 04.05.2018 eine Kerze in ihr Fenster zu stellen, die ihre Solidarität für diese Menschen unter Beweis stellen soll.
 
Um 22:00 Uhr an diesem Tag würden wir uns darüber sehr freuen, wenn bis dahin, dieser Aufruf bundesweit so viele Menschen erreicht hat, so viele Herzen erreicht hat, die alle dafür einstehen, dass diesen Menschen noch mehr geholfen werden muss.
 
Schickt uns an diesem Tag Eure Bilder, die Eure Kerzen zeigen und solltet ihr nicht zu Hause sein, dann zündet für einen Augenblick, ein Feuerzeug an und zeigt das ihr an diesem Tag, in diesem Moment, an diese Menschen denkt, die auf den Straßen leben.
 
Wir würden uns riesig freuen, wenn ihr das hier teilen würdet, so oft wie es nur eben geht – Vereine aus ganz Deutschland, die diesen Menschen auch helfen, beteiligt Euch an unserer Aktion, sprecht Eure Mitglieder darauf an.
 
Setzt mit uns zusammen dieses Zeichen, ein Zeichen, sowie es noch niemand gesehen hat – lasst uns an diesem Tag, die Nacht zum Tage machen.
 
Wir sind dabei – und du?

Posted by Holger Brandenburg

2 comments

Hallo, wohin soll man das Foto mit der Kerze posten/senden?
Per Mail an euch (Info@ …) oder per MMS?

LG, Marlies

Holger Brandenburg

Hallo Marlies,
du kannst uns das Bild der Kerze gerne an unsere Emailadresse (info@unsichtbar-ev.de) senden, du kannst es aber auch per Whatsapp an uns senden (0176-34347385)

Schön das du mit machst

UNSICHTBAR e.V.

Schreibe einen Kommentar