Einfach mal helfen

Ein Mini-Heizung für obdachlose Menschen

Eine weiteres Projekt von UNSICHTBAR e.V. und der Ruhr Universität Bochum entwickelt haben. Die Idee eine zusätzliche Wärmequelle zu liefern stammt von UNSICHTBAR e.V. Die Realisierung des Ganzen liegt aber bei der Ruhr Universität Bochum. Leider wird dieses in der Presse oftmals […]

Spende über 500,00 Euro

Wir bedanken uns bei der Praxis für Physiotherapie Praxis Roger Bösel in Gevelsberg, für die Spende über 500,00 Euro. Wieder eine tolle Spende eines Unternehmens, das uns vertraut und uns dabei unterstützt, weiterhin Gutes tun zu können. Herzlichen Dank https://rogerboesel.de/ Physiotherapie Roger […]

Versprochen ist versprochen

Ein etwas anderer Tag Von in Ruhe chillen, über Brainstorming, organisieren, planen, tun und machen – sind Andreas und ich heute noch einmal kurz zu dem Herrn rausgefahren, den wir irgendwie vermissen, weil er plötzlich weg ist, wobei seine Sachen noch an […]

Wunschliste

Vor einigen Tagen bekamen wir von einer Dame, eine Nachricht – in der es darum ging ob wir eine Wunschliste bei Amazon haben. Die Dame möchte hier nicht mit Namen genannt werden, was ja auch nicht schlimm ist – denn ob mit […]

Herzkalender 2021

Es ist soweit – wir dürfen euch das erste von vier neuen Projekten vorstellen. Unsere Beate Wachsmann hat dieses Projekt in Zusammenarbeit mit ihrer Projektgruppe entworfen und es ist nicht nur phänomenal, nein es wird alles bisherige, was wir für bedürftige Familien […]

Zeit schenken

Komische Welt, als wenn es so schwer wäre zu helfen Gerade in der Stadt – der Termin hatte noch Zeit – also zumindestens für den Augenblick, der alten Dame ins Taxi zu helfen und sie sicher zum sitzen zu bringen – der […]

Und wenn es nur…

…eine Kleinigkeit ist, wie gerade – dass ich beim Bäcker mitbekomme, wie die ältere Dame zu dem älteren Herrn sagte: …und wie bekommen wir den Kaffee jetzt zum Tisch – ohne das er leer ist, wenn wir ankommen? Eine Kleinigkeit ist, sich […]

Kinderaugen

Gerade eben bei Rewe, mein Magen hat nach etwas Nahrung geschrien und da stand ich nun an der Kasse. Die Verkäuferin fragte mich, ob ich nun einen Vogel hätte – ich antwortete mit – ne zwei und das der ganze Vogelkram auf […]