Wuppertal

Heute schreiben wir zwei Tourberichte in einem Bericht.

Angefangen mit dem der gestrigen Tour, wo Thorsten mit Marina unterwegs waren Die beiden fuhren nach Bochum und konnten dort sechs obdachlosen Menschen, mit Kaffee, Süßigkeiten und Suppen helfen. Eine Person von den Menschen, denen sie begegnet sind, schenkten sie ihre Zeit […]

Sich zu artikulieren, mit jemanden zu sprechen, was einen bewegt…..

Sich zu artikulieren, mit jemanden zu sprechen, was einen bewegt, Gefühle zu zeigen, sich so ausdrücken zu können, dass es jemand anderes auch versteht, bedeutet Menschen auf der Straße viel. Sie möchten einfach über sich, um das herumreden, zum Ausdruck bringen, was […]

Wenn das Schicksal plant….

Wenn das Schicksal plant…. Als kleines Kind wurde er abgegeben, an eine andere Familie – als er groß wurde, wunderte er sich irgendwann, dass er einen anderen Nachnamen, als seine Geschwister trug und als er dann mal den Mut zusammen nahm und […]

Er trug es mit Fassung

Kleinste Kleinigkeiten können Menschen schon glücklich machen und das nicht nur weil sie etwas geschenkt bekommen, was sie toll finden oder was ihnen vielleicht auch besonders gut schmeckt, sondern weil sie sich in solch einem Augenblick darüber so sehr klar werden, dass […]

Sie hat eine Katze

Heute fuhren wir erneut eine Tour durch Hagen, dem Ennepe-Ruhr-Kreis, bis ins Tal der hängenden Busse – also nach Wuppertal. Am ersten Ort hatten wir bereits letzte Woche einen Termin mit einer Person vereinbart, die zwar nicht obdachlos ist, aber der es […]

Ein Bericht aus der gestrigen Nacht, verfasst von Miriam Laake

Ein Bericht aus der gestrigen Nacht, verfasst von Miriam Laake Am Samstag Abend ging es mal wieder los auf die Straße um zu Helfen. Jan und ich fuhren mit einem voll bepackten Smart zuerst durch unser heimisches Gevelsberg, wo wir niemanden auf […]

1 2 3 4 6