UNSICHTBAR e.V.

Umzug

Umzug ins neue Lager erfolgreich abgeschlossen. Danke an die Helfer und Helferinnen Und weil der Tag 24 Stunden hat und wir diese noch nicht komplett ausgeschöpft haben, geht’s jetzt mit Jens auf die Straße.

Es ist soweit „Der Mampf“

Es ist soweit „Der Mampf“ ist da – er hilft nicht nur obdachlosen und bedürftigen Menschen, zudem unterstützt er unsere Gastronomie. Bitte teilt diesen Beitrag und lasst uns gemeinsam ein Vorurteil aus der Welt schaffen. Der Mampf – das neue Zahlungsmittel für […]

Macht man das so?

Macht man das so? In den vergangen Jahren wurde ich immer wieder gefragt, was aber auch selbstverständlich ist. Wieviel Mitglieder hat denn der Verein? Anfangs habe ich mir immer einen Kopf gemacht, dass wir für das was wir machen, eigentlich doch recht […]

8 unterschiedliche Sprachen

Wenn wir auf die Strasse gehen, begegnen wir immer wieder Menschen, deren Sprache eben nicht unsere ist und da haben wir dann in der Vergangenheit, mit Händen und Füssen geredet, damit man sich untereinander ein bisschen besser versteht. Das wird sich nun […]

dm-drogerie Markt Ennepetal

Danke an den DM Markt in Ennepetal und auch danke an Stefanie Meiske, dass wir bei der Aktion berücksichtigt wurden. Danke für 672,78 Euro die durch diese Aktion entstanden sind und mit den wir weiterhin gutes tun können!   DANKE 

24/7 habt ihr schon öfters gelesen – hier bei uns!

Was meinen wir damit? Also einfach und logisch gesehen steht die 24 für die Stunden am Tag und die 7 für die Tage, die eine Woche dauert.  – Das dürfte ja klar sein. – Jetzt die ausführliche Definition! Wir bleiben nach wie […]

Danke Danke Danke

Danke an den DM Markt Ennepetal und Stefanie Meiske, die es ermöglicht hat, uns im DM Markt Ennepetal zu präsentieren. Des weiteren werden wir am 28.09.2020, vom Tagesumsatz 5% als Spende erhalten. Also ihr wenn ihr Drogerieartikel braucht, wartet bis zum 28.09.2020 […]

Ramm Ingenieur GmbH / Wuppertal

Im letzten Jahr kauften wir von „zweckgebundenen“ Spenden unseren Dacia Dokker. Wir brauchten etwas großes, zuverlässiges. Etwas das uns sicher von A nach B bringt. Es ist quasi zu unserem Büro auf vier Rädern geworden und wir können auch vieles mitnehmen, viel […]

Die Nacht

Da war sie wieder, die kleine Phobie vor einem Tier, dass eigentlich doch auch nur Leben möchte und es nicht anders kennt und trotzdem, wenn man es dann sieht, nicht gerade mit Willkommensgrüßen und Freudensprüngen begrüßt wird. Nachts begegnet man so vielem, […]

Heute Abend

Heute Abend war ich essen, als die Kellnerin vor mir stand und mich anschaute und sagte: Irgendwoher kenne ich sie, woher kenne ich sie nur? UNSICHTBAR e. V. – Richtig? Ich runzelte die Stirn und sagte, dass das möglich ist – könnte […]

1 2 3 8