Wuppertal

Grüße an Sabine und Jens. Grad von euch etwas gegessen.

Eine turbulente Nacht liegt hinter uns. Es ist 5 Uhr am Morgen und ich bin gerade von unserer Nachttour zurück. Es wurde schon hell und für die Vögel begann gerade der Tag.  Normalerweise schreibe ich den Bericht der Tour erst am nächsten […]

Erkundungstour stand auf dem Plan.

Erkundungstour stand auf dem Plan. Mit der sehr sympathischen neuen Anwärterin Sabrina fuhren Olaf und ich in die Nacht. Wir machten uns auf, um neue Gebiete zu erforschen. Um neue Menschen ohne Bleibe zu finden. Nach einigen Straßen, dessen Namen wir noch […]

Freitag der 13.

Heute bin ich mit Silja auf Tour gefahren! Wir haben uns nur kurz bei einem Stammtisch kennengelernt und beide gesagt, dass wir auch gerne mal zusammen rausfahren würden – heute war es so weit. Mein erster Tag als Fahrerin, mein Sohnemann meinte […]

Manchmal

Manchmal ist es wie verhext – das sind dann Tage, an denen kommen gar keinen Meldungen rein. Kein Mensch scheint obdachlose Menschen zu sehen oder interessiert sich einfach nur nicht dafür, wie sie quasi direkt neben ihnen auf der Straße sitzen, an […]

Endstation?

Endstation? Der Tag war warm, teilweise sehr schwül und ich habe mich auf die Tour am Abend gefreut. Ich habe zur Zeit einige Sorgen und es tut gut, in einem Team aus herzlichen wunderbaren Menschen von Unsichtbar e.V, in die Nacht zu […]

Füttern verboten – Teil 2

Füttern verboten – Teil 2   Gestern waren wir, das Team Olaf mit Kathrin und Ekkehardt, in Wuppertal und Hagen unterwegs.   Nachdem wir geschaut haben, ob einer der Bedürftigen seinen Platz tatsächlich geräumt und sauber hinterlassen hat um in einem Wohnheim […]

„Ihr seid Tierretter für Menschen !“

„Ihr seid Tierretter für Menschen !“ Diese Beschreibung von „Unsichtbar“ hörten wir gestern, als Olaf, Kiki und Ich (Monika) auf unserer Tour durch Wuppertal und Hagen waren. Die beiden Straßenmenschen mit einem Zeltdach über dem Kopf freuten sich uns zu sehen, hatten […]

Sucht und die Lotterie des Lebens

Sucht und die Lotterie des Lebens   Ich durfte heute mit Sabine W. und Holger in die Nacht fahren. Holger und ich starteten heute früher als sonst und fuhren erstmal ins Lager, um das Auto mit vielen Leckereien, Schlafsäcken, Isomatten, heißem Wasser […]

Ihm flossen die Tränen nur so aus dem Gesicht.

Unsere gestrige Tour, die bis gerade eben andauerte, fing in Hagen an, wo Sabine W. und ich eine Meldung von einem ziemlich verzweifelten uns bekannten obdachlosen Herrn bekamen. Er war total fertig mit den Nerven, alles habe man ihm versaut, aber so […]

Füttern verboten

Füttern verboten Nach 7 Jahren UNSICHTBAR e.V. und vielen Dingen, die ich bisher erlebt, gesehen, erfahren und gehört habe, kann man heute sagen: Immer wieder mal was Neues Neu ist eigentlich das falsche Wort dafür, es müsste irgendwie anders heißen aber jetzt […]

1 2 3 17